Blick auf die Bühne mit einer Jazz Band
 

LIVE SOUND ENGINEER

Wir haben eine 20-jährige Berufserfahrung bei der Live-Mischung von Klassik, Folk, Jazz und Rock. Unsere Tätigkeit führte uns mit dem „Island Tapes“ Projekt nach New York und nach Schottland zum Dundee Guitar Festival wo wir unter anderem das Los Angeles Guitar Quartett gemischt haben.

Ausserdem arbeiteten wir mit Künstlern wie Al Di Meola, Ian AndersonTill BrönnerWayne ShorterHerbie Hancock und vielen anderen. In den letzten Jahren kamen Klassik und Big-Band Open-Air-Konzerte wie bei den  Brandenburgischen Sommerkonzerten hinzu. Auf der „Waldbühne“ Berlin machten wir als zweiter  FOH engineer die Chormischung für das ‚Dido and Aeneas‘ Konzert von Sascha Waltz. Ausserdem freuen wir uns mit Pankow, Gayle Tufts und vielen anderen zusammen zu arbeiten.

+49 30 440 436 17

 

“We amplify for nearly every Los Angeles Guitar Quartet concert and have found it to be a very difficult, unpredictable and often frustrating process. Our concert in Dundee was a great success in large part due to jörg’s expertise and perfectionist attitude in his choice of equipment and his handling of the characteristics of the 2,500 seat hall.”

john dearman, los angeles guitar quartet

„i think there is no-one in the industry who has a better grasp of the subtleties of reverb in a mix, or the microphoning of acoustic instruments. jörg is a perfectionist at all stages of the procedure …“

ian melrose, kelpie, guitar celebration, Produzent und fingerstyle guitarist